Viele Farnneuheiten finden Sie unter der Kategorie «Neuheiten 2019». Einige sind nur in kleinen Stückzahlen vorhanden!

  • Lesen, lernen und diskutieren unter den Hirschgeweihfarnen

    Kaum eine Pflanze zieht uns so in ihren Bann wie die Hirschgeweihfarne aus der Gattung der Platycerium. Sie stellen in vielerlei Hinsicht die Superlative unter den Farnen dar und sind so einzigartig, dass ihre Entstehungsgeschichte bis heute diskutiert wird. Sie werden Meter gross, überleben in der Hitze, wachsen ohne Bodenkontakt und haben sich über die [...] More  →
  • Leckere Pilze im Farngarten

    Leckere Pilze aus dem Farngarten ernten? Das geht und sieht auch noch toll aus. Pilze, wie auch Farne, wachsen bei erhöhter Luftfeuchtigkeit an schattigen Stellen in Wäldern und haben ähnliche Ansprüche. Viele Farne im Wald sind ursprünglich auf einem alten Baumstrunk gewachsen, da sie hier als Jungpflanze nicht von Falllaub und anderen Pflanzen verdeckt wurden. [...] More  →
  • Zwergfarne für den kleinen Topfgarten

    Die langlebigen Miniaturfarne sind pflegeleicht und erfreuen den Gärtner mit ihren frischgrünen Wedeln. Bereits in einer kleinen Bonsaischale können in Kombination mit einigen ausgesuchten Steinen, Wurzeln und Begleitstauden ganze Landschaften gestaltet werden. Besonders attraktiv im Winter sind die wintergrünen Zwergfarne. Topfgärten bieten die einmalige Möglichkeit, auf kleinster Fläche eine grosse Vielfalt an Pflanzen zu kultivieren. [...] More  →
  • Japangärten im Kleinformat

    Im Eingangsbereich von unserem Kalthaus stehen zwei grosse, mit japanischen Farnen bepflanzte, Eternitgefässe. Die kleinen Landschaften bilden einen Ausschnitt aus einem Bachbett nach. Bei den Pflanzgefässen handelt es sich um zwei Designklassiker von Eternit gestaltet von Willy Guhl & Anton Bee. Der Sammlerwert dieser Gefässe war mir allerdings als kleiner Bub nicht bewusst. Die Töpfe [...] More  →
  • Naturgarten: Moorbeet und Teich

    Wer die richtigen Farne und Moorpflanzen wählt und diesem Mikrohabitat die Zeit gibt sich zu entwickeln, der kann direkt vor der eigenen Haustür eine der geheimnisvollsten Landschaften beobachten. Definition Moorbeet In der Gartenbranche wird das Moorbeet oft mit Rhododendrongärten gleichgesetzt. Diese „Trockenmoore“ haben wenig mit unseren heimischen Mooren gemein. Ein echtes Moorbeet beherbergt lebende Torfmoose, [...] More  →
  • Naturgarten: Alpinum und Pflanztröge

    Zu den Felsfarnen zählen einige der am stärksten bedrohten Pflanzenarten der Schweiz. Ein Alpinum im Garten oder im Trog bietet in kleinen Gärten die einmalige Möglichkeit, eine Vielzahl an Arten auf kleinster Fläche zu pflegen. Solche Arrangements aus Steinen und Miniaturpflanzen können sehr attraktiv gestaltet werden. Das Alpinum hat wenig gemein mit den Schotter-Buchskugel-Wüsten der [...] More  →
  • Naturgarten: Zwergfarne für die Trockenmauer

    Als Trockenmauer bezeichnet man Mauern, welche ohne Mörtel errichtet werden. Dies hat nichts mit dem Standort zu tun. Trockenmauern können sonnig, schattig, freistehend oder als Stützmauer angelegt werden. Hat eine solche Mauer auf einer Seite Bodenkontakt, z.B. an einem Hang, bieten die Steinfugen ideale Farnhabitate. Die Steine schützen das Rhizom und durch ihre angepassten Wedel, [...] More  →
  • Naturgarten: Die schönsten Begleitstauden

    Wenn im Sommer die Sonne brennt und es auf der Magerwiese selbst den Bienen zu heiss wird, zieht sich der Naturgartenfreund gerne in den kühlen Schatten zurück. Gerade hier gedeihen einige der edelsten Wildstauden. In Kombination mit Waldfarnen entstehen wohltuende Gartenoasen. "Der Frühling beginnt mit den dezenten Farben der Schneeglöckchen, den Buschwindröschen und an manchen [...] More  →
  • Naturgarten: Waldfarne für das Farnbeet

    In diesem Beitrag stellen wir einheimische Farne vor, welche sich im Staudenbeet oder in grossen Gefässen wohlfühlen. Die Stimmung in einem von Farnen und Moosen geprägten Wald ist einmalig und das frische, filigrane Grün lässt Gestalterherzen höherschlagen. Im Naturgarten werden ausschliesslich Wildstauden und -gehölze gepflanzt. Die Verdrängung einheimischer Pflanzenarten durch Zerstörung der Lebensräume und der [...] More  →
Updating…
  • Es befinden sich keine Produkte im Warenkorb.