Als XL Pflanze im Freilandfarnshop: Cyrtomium macrophyllum var tukusicola | Folgt uns auf Instagram: @farnwerk

Aglaomorpha heraclea

32.00CHF

Die Wedel werden bis zu zwei Meter lang und sind mattgrün mit einer feinen Struktur. Aglaomorpha heraclea ist breiter als der glänzende Aglaomorpha coronans, welcher manchmal unter diesem Namen angeboten wird. Die Kultivierung ist unproblematisch, wenn Folgendes beachtet wird: Aglaomorpha sind Epiphyten und werden am besten in Rinde getopft. Das Giesswasser muss jeweils vollständig abfliessen können. Diese grossen Farne benötigen während der Wachstumsphase (meist Mai-Oktober) viel Wasser und eine gute Nährstoffversorgung. Anschliessend ruhen sie und wollen es etwas trockener haben.

Verwendung
Ampel, Epiphytenstamm, Zimmerpflanze

Grösse
120180cm

Verbreitung
Neuguinea, malaiisches Archipel

Nicht vorrätig

Polypodiaceae
Aglaomorpha heraclea

Grösse
120180cm

Lebensform
Epiphyt

Habitat
Epiphytisch, Regenwälder

Besondere Merkmale
Sammelt Humus

Verwendung
Ampel, Epiphytenstamm, Zimmerpflanze

Kulturraum
temperiert – warm

Winterhärte
nicht winterhart, immergrün

Lichtansprüche
Halbschatten – Hell

Bodenansprüche
Aufgebunden, Epiphytensubstrat

Verbreitung
Neuguinea, malaiisches Archipel

Gewicht 0.3 kg
Kategorien: ,
Updating…
  • Es befinden sich keine Produkte im Warenkorb.