Die Terrarienpflanzen sind ab April 2020 wieder online verfügbar | Folgt uns auf Instagram: @farnwerk

Arachniodes standishii

16.00CHF

Der Spinnwebenfarn hat fein gefiederte, hellgrüne Wedel. Sein auffallendstes Merkmal sind die zur Rhachis nach unten versetzten Fiederchen, was den Eindruck weckt, dass er die Wedel verkehrt herum hält. Dies hat ihm im Englischen den Namen “Upside Down Fern“ eingebracht. Stammt aus Japan, Korea, China und Vietnam. Bevorzugt einen humosen, frischen Gartenboden an halbschattiger Lage. Wunderschön in Kombination mit aufrecht wachsenden Farnen.

Verwendung
Solitär, Gartenfarn, Kübelpflanze

Grösse
5070cm

Verbreitung
Japan, Korea, Southern China, Vietnam

Nicht vorrätig

Dryopteridaceae
Arachniodes standishii
Spinnwebenfarn

Grösse
5070cm

Lebensform
Terrestrisch

Habitat
Kollin – Alpin, Geröll, Wälder, Schluchten

Verwendung
Solitär, Gartenfarn, Kübelpflanze

Kulturraum
Freiland

Winterhärte
winterhart, wintergrün

Lichtansprüche
Schatten – Halbschatten

Bodenansprüche
frisch, nährstoffreich, tiefgründig

Verbreitung
Japan, Korea, Southern China, Vietnam

Gewicht 0.3 kg
Kategorien: ,
Updating…
  • Es befinden sich keine Produkte im Warenkorb.