Folgt uns auf Instagram: @farnwerk

Asplenium septentrionale

12.00CHF

Ein einheimischer Miniaturfarn. Wunderschön in einem kleinen Topf, in der Trockenmauer oder dem Alpinum. Auch als Akzentpflanze für Bonsais geeignet. Der Farn bevorzugt in der Natur Silikatfelsen. Besiedelt besonnte Felsspalten und Mauerritzen. Kommt von kolliner bis alpiner Höhenstufe vor.

Verwendung
Alpinum, Steinfugen, Trockenmauer

Grösse
48cm

Verbreitung
Einheimisch, Europa, Nordafrika, Asien, Nordamerika, Mexiko

2 vorrätig

Aspleniaceae
Asplenium septentrionale
Nordischer Streifenfarn, Gabeliger Streifenfarn

Grösse
48cm

Lebensform
Lithophyt

Habitat
Mauern, Geröll, Silikatstein, Steinfugen

Besondere Merkmale
Zwergfarn

Verwendung
Alpinum, Steinfugen, Trockenmauer

Kulturraum
Freiland

Winterhärte
winterhart, wintergrün

Lichtansprüche
Halbschatten – Hell

Bodenansprüche
mager, mineralisch, trocken

Verbreitung
Einheimisch, Europa, Nordafrika, Asien, Nordamerika, Mexiko

Gewicht 0.3 kg
Updating…
  • Es befinden sich keine Produkte im Warenkorb.