Viele Farnneuheiten finden Sie unter der Kategorie «Neuheiten 2019». Einige sind nur in kleinen Stückzahlen vorhanden!

Athyrium distentifolium

16.00CHF

Lässt sich auf den ersten Blick kaum von Athyrium filix-femina unterscheiden. Im Gegensatz zu diesem hat der Alpenfrauenfarn aber runde Sori. Er wird unter idealen Bedingungen fast zwei Meter hoch. Im Garten wird er allerdings selten mehr als einen Meter erreichen. Diesem Gebirgsfarn macht die Sommerhitze im Tiefland zu schaffen. Er wird deshalb an einer möglichst kühlen, absonnigen Stelle im Garten gepflanzt. Beim Boden ist er nicht wählerisch.

Verwendung
Freilandfarn, Steinanlagen, Solitär oder in Gruppen

Grösse
60160cm

Verbreitung
Einheimisch, Europa, Mittel- und Ostasien, Nordamerika

2 vorrätig

Athyriaceae
Athyrium distentifolium
Alpen-Frauenfarn

Grösse
60160cm

Lebensform
Terrestrisch

Habitat
Alpin, Geröll, Schluchten

Verwendung
Freilandfarn, Steinanlagen, Solitär oder in Gruppen

Kulturraum
Freiland

Winterhärte
winterhart, sommergrün

Lichtansprüche
Halbschatten – Hell

Bodenansprüche
frisch, nährstoffreich

Verbreitung
Einheimisch, Europa, Mittel- und Ostasien, Nordamerika

Synonyme
Athyrium alpestre

Gewicht 0.3 kg
Updating…
  • Es befinden sich keine Produkte im Warenkorb.