Araiostegia parvipinnula neu im Shop. Folgt uns auf Instagram: @farnwerk

Begonia herbacea

18.00CHF

4.6cm Netztopf im Sphagnummoos, ideal zum Aufbinden

Eine epiphytisch wachsende Begonie aus Brasilien mit schmalen Blättern und zahlreichen rosa Blüten. Diese Begonie lässt sich sehr gut, kombiniert mit Bromelien und Farnen aufgebunden, kultivieren. Wir kombinieren diese Begonie gerne mit Campyloneurum angustifolium um Seiten- und Rückwände zu begrünen. Kleine Reptilien und Amphibien nutzen die robusten Blätter gerne als Schlafplatz. Dank dem fleischigen Rhizom kann Begonia herbacea auch unter trockeneren Bedingungen gedeihen.

Verwendung
Terrarium, Zimmerpflanze

Grösse
1520cm

Verbreitung
Brasilien

4 vorrätig

Begoniaceae
Begonia herbacea
Begonie

Grösse
1520cm

Lebensform
Epiphyt

Besondere Merkmale
viele, helle Blüten

Verwendung
Terrarium, Zimmerpflanze

Terrarienbereich
Aufgebunden, Rückwand     

Terrariengrösse ab
40cm

Kulturraum
temperiert – warm

Lichtansprüche
Hell

Verbreitung
Brasilien

Gewicht 0.3 kg
Updating…
  • Es befinden sich keine Produkte im Warenkorb.