Cheilanthes hirta

16.00CHF

Ein kleiner Farn aus Südafrika mit leicht gewelltem Blattrand. Wächst in der Natur zwischen Geröll und in Felsspalten. Am besten geeignet für das trockene Terrarium, Schalen oder als Zimmerpflanze. Benötigt ein durchlässiges, mineralisches Substrat, welches zwischen den Giessintervallen leicht abtrocknen sollte. Zur Winterhärte liegen uns keine Erfahrungen vor.

Verwendung
Freilandfarn, Terrarium, Gewächshaus

Grösse
1525cm

Verbreitung
Angola, Botswana, Äthiopien, Kenia, Lesotho, Madagaskar, Mauritius, Mozambique, Namibia, La Réunion, Südafrika, Swaziland, Tansania, Uganda, Zimbabwe

3 vorrätig

Pteridaceae
Cheilanthes hirta

Grösse
1525cm

Lebensform
Terrestrisch, Lithophytisch

Verwendung
Freilandfarn, Terrarium, Gewächshaus

Kulturraum
Freiland mit Winterschutz, Frostfrei

Winterhärte
bedingt winterhart, wintergrün

Lichtansprüche
Halbschatten-Hell

Bodenansprüche
mager, mineralisch, trocken

Verbreitung
Angola, Botswana, Äthiopien, Kenia, Lesotho, Madagaskar, Mauritius, Mozambique, Namibia, La Réunion, Südafrika, Swaziland, Tansania, Uganda, Zimbabwe

Synonyme
Notholaena hirta

Gewicht 0.3 kg
Updating…
  • Es befinden sich keine Produkte im Warenkorb.