Dryopteris dickinsii

12.00CHF

Mittelgrosser Gartenfarn mit hellgrünen Wedeln. Stammt aus China, Japan, Pakistan, Südkorea, Taiwan und Indien. Wächst in Wäldern, in Gesteinsspalten und bevorzugt humosen Boden. Gleicht etwas dem Elefantenrüsselfarn (Dryopteris atrata) und bildet mit seiner helleren Farbe einen schönen Kontrast dazu.

Verwendung
Gartenfarn, Kübelpflanze, Solitär oder in Gruppen

Grösse
4580cm

Verbreitung
China, Japan, Pakistan, Südkorea, Taiwan, Indien

31 vorrätig

Dryopteridaceae
Dryopteris dickinsii

Grösse
4580cm

Lebensform
Terrestrisch

Habitat
Geröll, Wälder, Schluchten

Verwendung
Gartenfarn, Kübelpflanze, Solitär oder in Gruppen

Kulturraum
Freiland

Winterhärte
winterhart, wintergrün

Lichtansprüche
Schatten – Halbschatten

Bodenansprüche
frisch, nährstoffreich, tiefgründig

Verbreitung
China, Japan, Pakistan, Südkorea, Taiwan, Indien

Synonyme
Aspidium dickinsii, Nephrodium dickinsii, Dryopteris basiaurita, Dryopteris hirtipes var. japonica, Dryopteris okushirensis

Gewicht 0.3 kg
Updating…
  • Es befinden sich keine Produkte im Warenkorb.