Neu im Shop: Sphagnummoos | Nächster Termin: 22.9. IGT Reptilienbörse Brunegg | Folgt uns auf Instagram: @farnwerk

Pteris wallichiana

22.00CHF

Dieser Riese unter den Saumfarnen hat grosse, handförmige, filigrane Wedel. Die aufrechte Wedelhaltung verleiht diesem Solitärfarn eine einzigartige Eleganz. Das kriechende Rhizom ist kurz und mit dunklen Schuppen bedeckt. Wächst in feuchten Wäldern in humosen Waldböden. Ein eindrücklicher Solitärfarn für einen geschützten Standort im Garten oder als Kübelpflanze. Gehört zu den winterhärtesten Saumfarnen. An geschützter Lage mit Laubschüttung winterhart.

Verwendung
Gartenfarn, Kübelpflanze, Solitär

Grösse
100200cm

Verbreitung
Bhutan, China, Indien, Indonesien,Japan, Laos, Malaysien, Nepal, Philippinen, Thailand, Vietnam

10 vorrätig

Pteridaceae
Pteris wallichiana

Grösse
100200cm

Lebensform
Terrestrisch

Habitat
Geröll, Wälder, Schluchten, Steinfugen

Verwendung
Gartenfarn, Kübelpflanze, Solitär

Kulturraum
Freiland mit Winterschutz

Winterhärte
bedingt winterhart, immergrün

Lichtansprüche
Halbschatten – Hell

Bodenansprüche
frisch, nährstoffreich, tiefgründig

Verbreitung
Bhutan, China, Indien, Indonesien,Japan, Laos, Malaysien, Nepal, Philippinen, Thailand, Vietnam

Gewicht 0.5 kg
Updating…
  • Es befinden sich keine Produkte im Warenkorb.