Woodsia obtusa

8.00CHF

Dieser zarte Wimperfarn stammt aus Nordamerika. Wächst in der Natur in Moospolstern auf Steinen und in Wäldern. Benötigt ausreichende Feuchtigkeit und ein durchlässiges Substrat mit Sandanteil. Wird am besten im Alpinum oder in Töpfen mit mineralischem Substrat gepflegt.

Verwendung
Alpinum, Steinfugen, Trockenmauer

Grösse
3040cm

Verbreitung
Nordamerika, Kanada

4 vorrätig

Woodsiaceae
Woodsia obtusa
Gemeiner Wimperfarn

Grösse
3040cm

Lebensform
Terrestrisch, Lithophyt

Habitat
Geröll, Wälder, Schluchten

Besondere Merkmale
Zwergfarn

Verwendung
Alpinum, Steinfugen, Trockenmauer

Kulturraum
Freiland

Winterhärte
winterhart, wintergrün

Lichtansprüche
Halbschatten – Hell

Bodenansprüche
mager, mineralisch, frisch

Verbreitung
Nordamerika, Kanada

Synonyme
Alsophila perriniana, Aspidium obtusum, Cystopteris albescens, Cystopteris obtusa, Cystopteris perriniana

Gewicht 0.3 kg
Kategorien: ,
Updating…
  • Es befinden sich keine Produkte im Warenkorb.