Sonntag: Raritätenmarkt in St. Urban | Shopupdate | Folgt uns auf Instagram: @farnwerk

Woodwardia unigemmata XL

38.00CHF

im 15er Topf

Der Kettenfarn mit der besten Winterhärte. Die rötlichen Neutriebe, bieten den ganzen Sommer ein Farbspektakel im Schattengarten. Dies macht diesen Farn zu einer gesuchten Rarität. Kann einen Durchmesser von zwei Metern erreichen und es sollte entsprechend genug Platz eingeplant werden. Ganz besonders kommt er zur Geltung, wenn die Wedel beispielsweise über eine Mauer hängen können. Wird er im Kübel gepflegt, sollte dieser etwas erhöht stehen. Bevorzugt einen schattigen Standort mit frischem, humosem Boden. Dieser Farn bedankt sich für regelmässige Düngergaben mit kräftigem Wachstum. Eine Mulchschicht ist von Vorteil. Diese Varietät hat breitere Fiedern und der Neutrieb ist weinrot.

Verwendung
Gartenfarn, Kübelpflanze, Solitär

Grösse
80150cm

Verbreitung
Ostasien

Nicht vorrätig

Blechnaceae
Woodwardia unigemmata
Kettenfarn

Grösse
80150cm

Lebensform
Terrestrisch

Habitat
Geröll, Wälder, Schluchten, Subtropen

Besondere Merkmale
roter Austrieb, Brutbulbillen

Verwendung
Gartenfarn, Kübelpflanze, Solitär

Kulturraum
Freiland

Winterhärte
winterhart, wintergrün

Lichtansprüche
Halbschatten – Hell

Bodenansprüche
frisch, nährstoffreich, tiefgründig

Verbreitung
Ostasien

Gewicht 0.3 kg
Kategorien: ,
Updating…
  • Es befinden sich keine Produkte im Warenkorb.